Product was successfully added to your shopping cart.

Kanister* für Beutel zur Auffangen von organischen Flüssigkeiten. Jede Verpackung enthält auch 1 Einwegbeutel und die Verbindungen zum Patientenstuhl

Ask a question
  • Ref. 30.F2000.00
  • PC/Kasten 1
Excl. Tax 55,00 € Inkl. Steuern: 67,10 €

Verfügbarkeit ok

Excl. Tax 55,00 € Inkl. Steuern: 67,10 €

Das Sammelsystem für biologische Flüssigkeiten OMNI-VAC hält das Absauggut zurück und schützt den Filter der Behandlungsstuhlsauganlage vor dem Verstopfen. Das abgesaugte Material verbleibt im Sammelbeutel, der vom Behälter getrennt und gemäß den gesetzlichen Vorschriften entsorgt werden kann. OMNI-VAC ist ein Sammelsystem für biologische Flüssigkeiten während des chirurgischen Absaugens. Dank einer Unterdruckquelle erzeugt OMNIA-VAC eine den geltenden Gesetzen entsprechende chirurgische Absaugung ohne Infektionsrisiko für das Personal der Zahnarztpraxis und den Patienten. Blut, Speichel, physiologische Kochsalzlösung, Knochen- und Gewebepartikel können die Sauganlage verstopfen. Bei kieferchirurgischen Eingriffen sowie in der Implantologie ist die Sauganlage des Behandlungsstuhls starken Beanspruchungen ausgesetzt. Für eine schnelle und sichere Behandlung ist jedoch ein einwandfreier Betrieb der Anlage unentbehrlich. Für die flüssigen organischen Abfälle wird ein Einweg-Beutel verwendet, während der Polykarbonatbehälter mit präziser Graduierung zur Überwachung und zum korrekten Messen des gesammelten Flüssigkeitsvolumens bei 134°C im Autoklav sterilisiert werden kann. Das Flüssigkeitssammelsystem OMNI-VAC kann mit den beigestellten Verbindungsschläuchen direkt an den Behandlungsstuhl angeschlossen werden. Das Fassungsvermögen des Behälters beträgt 1,5 l.

Zusatzinformation

Artikelnummer 30.F2000.00
Steril Unsteril
Stück pro packung 1

Product Questions

No Questions